Testamentsgestaltung

Testamentsgestaltung | Gelbke Rechtsanwaelte

Eine unwirksame Testamentsgestaltung führt, entgegen dem letzten Willen des Erblassers, in vielen Fällen dazu, dass die gesetzliche Erbfolge in Kraft tritt.

Dies kann weitreichende und vor allem konfliktbehaftete Folgen für die Hinterbliebenen haben. Unsere Kanzlei unterstützt ihre Mandanten seit 20 Jahren bei der auch steuerlich vorteilhaften Gestaltung von Testamenten. Als Experten auf den Gebieten des Erbrechts, des Nachlassmanagements und des Vermögensschutzes setzen wir für Sie maßgeschneiderte, auf Ihre individuellen Familien- und Vermögensverhältnisse abgestimmte Testamente auf. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihr Vermögen tatsächlich in Ihrem Sinne weitergegeben wird und unnötige steuerliche Belastungen vermieden werden.

Richtig vererben: Mit einer professionellen Testamentsgestaltung überlassen Sie nichts mehr dem Zufall

Vererben, Vermachen, Nach- und Vorerbschaft – Begriffe, die Laien häufig innerhalb der Testamentsgestaltung verwenden, ohne sich allerdings über deren tatsächliche Bedeutung im Klaren zu sein. Hinzu kommt, dass ein selbstverfasstes Testament oftmals unklar formuliert ist und so im Nachhinein zu Auslegungsschwierigkeiten führen kann.

Die Folge: Nur die wenigsten Testamente sind wirksam und erfüllen ihren tatsächlichen Zweck, indem sie den Erbfall im Sinne des Verstorbenen regeln. Für die Erbberechtigten zieht dies oftmals zwischenmenschliche Spannungen nach sich – insbesondere dann, wenn durch das Eintreten der gesetzlichen Erbfolge sogenannte Erbengemeinschaften entstehen.

In solchen Fällen müssen die meisten Entscheidungen, die den Nachlass betreffen, einstimmig getroffen werden. Betrifft dies beispielsweise den Entschluss, ob eine vererbte Immobilie vermietet, selbst bewohnt oder verkauft werden soll, kann das bei Uneinigkeit im schlimmsten Fall zu einer Teilungszwangsversteigerung führen.

Aber auch in Familienkonstellationen, in denen Kinder aus verschiedenen Beziehungen vorhanden sind, kann eine unklare Testamentsgestaltung durch Inkrafttreten der gesetzlichen Erbfolge untragbare Ergebnisse mit sich ziehen: So erben nach dem Gesetz beispielsweise nicht die Stiefkinder, sondern gegebenenfalls die Eltern oder Geschwister des Verstorbenen. Gleiches gilt auch bei unverheirateten Lebenspartnern.

Kontakt

Björn Jennert

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht

(02841) 27444

E-Mail schreiben

Studien belegen: Nur jedes 10. Testament ist tatsächlich wirksam

Nur rund 10% aller erstellten Testamente sind laut einer Studie der Postbank wirksam. Umso bedenklicher erscheint diese Zahl, wenn man bedenkt, dass 77% aller Deutschen stark daran gelegen ist, die Aufteilung ihres Erbes im Vorfeld klar zu regeln.

Nur durch eine formwirksame Testamentsgestaltung überlassen Sie Ihr Erbe nicht dem Zufall

Durch 20-jährige Erfahrung auf dem Gebiet des Erbrechts verfügt unsere Kanzlei über eine umfängliche Expertise in allen Bereichen der Testamentsgestaltung. Wir wissen, wodurch Konflikte in einem Erbfall entstehen können und wie Sie den steuerlichen Gestaltungsspielraum bestmöglich ausschöpfen können. Gerne unterstützen wir Sie auch in Fragen der vorweggenommenen Erbfolge, des Vermögensschutzes und des Immobilienerbrechts.

Unser Anspruch ist es, stets die bestmögliche Lösung für Ihre individuellen Familien- und Vermögensverhältnisse zu finden. Hierbei analysieren wir zunächst genauestens Ihre persönliche Situation und erarbeiten daraufhin den optimalen Weg für Ihre Vermögensnachfolge.

Das Ergebnis: Ein maßgeschneidertes Testament, das keine Fragen offen lässt.

Gelbke Rechtsanwälte – Ihre Experten für Fragen zur Testamentsgestaltung in Moers, Ratingen und Düsseldorf.

Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Experten für Testamentsgestaltung.

Ihre Anfrage an uns

47441 Moers
Homberger Str. 33-35
Tel.: (0 28 41) 2 74 44
Fax: (0 28 41) 2 74 43

40479 Düsseldorf
Prinz-Georg-Str. 91
Tel.: (02 11) 9 71 59 22
Fax: (0 28 41) 2 74 43

40878 Ratingen
Freiligrathring 1
Tel.: (0 21 02) 9 93 47 18
Fax: (0 28 41) 2 74 43