Mit einer wirksamen Vorsorgevollmacht sorgen Sie für den Fall vor, dass Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls nicht mehr selbstbestimmt handeln können.
Durch eine Vorsorgevollmacht wird ein gerichtliches Betreuungsverfahren vermieden und Sie bestimmen selber eine Vertrauensperson, die alle erforderlichen Entscheidungen für Sie trifft.
Ihre Vertrauensperson hat mit einer vollumfänglichen Vorsorgevollmacht die Möglichkeit über nahezu alle Bereiche ihres Lebens zu bestimmen. Dazu gehören die Vermögenssorge, die Gesundheitsfürsorge und vor allem auch das Recht über Ihren Wohn- bzw. Aufenthaltsort zu bestimmen.
Die Entscheidung, wen Sie bestimmen bzw. welche Aufgaben die bevollmächtigte Person übernehmen soll, will wohl überlegt sein.
Leider machen wir immer wieder die Erfahrung, dass sich Menschen mit dem Thema zwar aktiv und intensiv auseinandersetzen, letztendlich aber Vorsorgevollmachten erstellen, die aber nicht auf ihre persönlichen Wünsche eingehen und bezogen auf diese gar keine Regelungen treffen.
Wir raten Ihnen strikt davon ab, sich bei einer so wichtigen Entscheidung auf Vordrucke aus dem Internet zu verlassen.
Die allermeisten Vordrucke, die man im Internet oder sonstigen Quellen findet, beinhalten eine Vielzahl an Stolpersteinen.
Ein klassischer Stolperstein, der oft zu unerwünschten Ergebnissen führt ist die Frage, was in dem Fall passiert, dass mehrere Bevollmächtigte eingetragen sind?
– Dürfen diese nur einstimmig entscheiden?
– Steht der eine Bevollmächtigte im Rang über dem anderen?
– Was passiert, wenn sich beide Bevollmächtigte nicht einigen können?
– Macht es überhaupt Sinn mehrere Bevollmächtigte zu benennen?
– In welchem Umfang dürfen diese weitere Untervollmachten erstellen?
Alleine die Beantwortung dieser Fragen und die jeweiligen Konsequenzen einer falschen Formulierung zeigen, dass zu einer ordentlichen Vorsorgevollmacht weit mehr als ein standardisiertes Dokument gehört.
Es müssen vielmehr müssen gesonderte Vorsorgeverträge zwischen Vollmachtgeber und Bevollmächtigten geschlossen werden, um diesen einerseits genaue Vorgaben zu machen und andererseits einen Leitfaden an die Hand zu geben, damit Ihre Wünsche auch in die Tat umgesetzt werden.
Im Wege einer umfassenden Beratung helfen wir Ihnen die für Sie persönliche Ideallösung zu finden und mit Ihren Bevollmächtigten bindende Vereinbarungen zu treffen, die garantieren, dass Ihren Wünschen entsprochen wird.

Marcel Kappert Rechtsanwalt